Veranstaltungsgastronomie

FZW Dortmund

Neuorientierung des altehrwürdigen FZW in einem Neubau im Schatten des Dortmunder U.

Neben dem Club mit ca. 300 Plätzen weist der Bau eine Veranstaltungshalle mit 1.300 Plätzen auf. Zusätzlich wurde ein Gastronomiebereich geplant, der auch außerhalb der Veranstaltungszeiten die Menschen anlocken soll.

Die Theken in den vier Versorgungseinheiten nehmen sich bewusst zurück und bestechen durch das geradlinige Design. Unterstrichen wird das durch die Kombination von Massivholz und Betonoberfläche. Als Eye-Catcher wurde das farbige Licht in den Mittelpunkt gestellt. Bindeglied zwischen den einzelnen Bereichen ist ein Lauflicht, welches durch die vier Gastrozonen führt.

http://www.fzw.de/

BDH Architekten  

Design © 2017-2018  by pixxelrausch